Baurecht, der rechte Berater zur Seite haben

Das Schweizer Gesetzt ist komplex. Dafür braucht es regelmässige Jahrbücher, wie zum Beispiel das Jahrbuch Sozialversicherungen. Unternehmer werden darin über die aktuellen und neuesten Gesetzgebungen informiert.

Ähnlich komplex verhält es sich beim Bau, insbesondere beim Baurecht. Kein Bauherr kann sich all die SIA Normen merken. Dazu brauch er einen Bauberater, der diese kennt und bereits über praktische Erfahrung verfügt. Baurecht bedarf im Vorfeld einer genauen Abklärung. Denn plötzlich könenn Fragen im Bereich Baurecht, zum Beispiel zu Ausführungen und der Bauqualität – auftauchen und es müssen schnell Entscheide getroffen.

Baurecht bedarf die Beratung eines Bauberaters. So ist man auf der sicheren Seite.
Bild © Bruce Shippee – Fotolia.de
Baurecht bedarf die Beratung eines Bauberaters. So ist man auf der sicheren Seite.

Schreibe einen Kommentar