Die Bibel, ein Buch voll gelebter Lebenserfahrung

Man nennt sie das Buch der Bücher: Gemeint ist die Bibel. Ein gewichtiger Grund, sich in diesem Blog mit einem Beitrag der Bibel zu widmen. Was liegt näher, das Internet zu nutzen und nach diesem Buch zu forschen? Unter dem Begriff «Bibel kaufen» werden bei Google unter anderem Books.ch von Orell Füssli, Ricardo.ch und Weltbild.ch aufgelistet. Sogar das Esoterikerforum.at taucht bei der von Google aufgeführten Liste auf. Insgesamt werden über 12’000 Webseiten aufgeführt, die zu «Bibel kaufen» laut Google etwas geschrieben haben. Eine ganze Menge also.

«In diesem Buch sind zehntausend Jahre menschlicher Erfahrung gesammelt.»

Die Bibel ein Buch mit zehntausend Jahren Lebenserfahrung
Die Bibel ein Buch mit zehntausend Jahren Lebenserfahrung

Meine weitere Recherche lässt mich auf den Krimi  «Mensch ohne Hund» vom schwedischen Erfolgsautor Håkan Nesser stossen. Erzählt wird die Geschichte einer Familie, in der der Vater und seine älteste Tochter viel Wert auf gesellschaftliches Ansehen legen. Was «man» macht und was «die Leute denken» wird zum unbestrittenen Lebensstil, aber auch zum Stolperstein.

Zwei Morde lassen die scheinbar heile Familienidylle brutal zerbröckeln. Insbesondere die Tochter Ebba Hermansson zerbricht an diesen Schicksalsschlägen beinahe. Ihre beste Freundin schenkt ihr eine Bibel. Doch Ebba wehrt sie ab: «Ich bin nicht gläubig.» Ihre Freundin fährt unbeirrt weiter: «Aber in diesem Buch sind zehntausend Jahre menschlicher Erfahrung gesammelt. Es ist keine Propagandaschrift, es ist Weisheit.» Eine kurze Szene in einer provokativen Geschichte um Ansehen und Zerbruch.

Was gibt uns die Kraft zum Leben?

Es muss nicht ein persönlicher Zusammenbruch oder eine Krise sein, die uns dazu bewegen einen Blick hineinzuwerfen. Bekanntlich gibt es viele Stellen, die auf den ersten Blick unverständlich sind und noch mehr Fragen auslösen können. Ob es für die Verständlichkeit einen Zweiten, einen ganz bewussten braucht? Hilfsmittel wie ein
Dossier zur Bibel oder mehr Zeit, mehr Ruhe zum Lesen unterstützen die Entdeckungstour in diesem Buch, das auch nach Tausenden von Jahren noch gelesen wird.

Die Bibel, eine Art Einladung von «zehntausend Jahre menschlicher Erfahrung» und «Weisheit» profitieren zu können. Das sind Gründe genug, nicht erst in der Krise den Griff zur Bibel zu wagen.

Hier finden Sie noch mehr über die Bibel

Eine Antwort auf „Die Bibel, ein Buch voll gelebter Lebenserfahrung“

Schreibe einen Kommentar