Marketing: Gartenbau und der Zusatznutzen

Gibt man bei Google, Seiten aus der Schweiz, den Begriff «Gartenbau» ein, so zeigt die Suchmaschine anschliessend über 1 Mio. Suchresultate an. Zugegeben, in der Schweiz haben wir käumlich so viele Anbieter im Bereich Gartenbau. Doch angezeigt werden alle Ergebnisse, die diesen Begriff auf der Webseite enthalten.

Als Gartenbauer ist die Auffindbarkeit der eigenen Webseite unter einem solchen Begriff wichtig

Doch damit nicht genug. Unter 1 Mio. Angeboten gefunden zu werden, dazu braucht es einige Massnahmen um gute Platzierungen in Google zu erreichen. Die Frage stellt sich, ob es nicht auch eine Nische gibt, mit denen man potenzielle Kunden anlocken kann.

Das Plus zum normalen Gartenbau könnten besondere Pflanzen oder Gartenmauern sein und ein Spezialist, der diese sehr gut kennt. Das Geheimnis der Nischenprodukte, mit denen man neue Kunden gewinnen kann, gilt nicht nur im Gartenbau. Jede Branche hat ihre Nischen, für die es ausgewiesene Spezialisten braucht. Das Beispiel von Kiener-Garten.ch ist vorbildlich.

Schreibe einen Kommentar